Stimmungsmusik und Show aus Franken
100% Livemusik!

Letzer Auftritt:

Buchungskontakt

Trunstadter Musikanten
Cent-Hocheneichstr. 20
96191 Trunstadt
09503/4416 (Peter Winkler)
mail@trunstadter-musikanten.de

Hier geht’s zur
Online-Buchungsanfrage
Besuche uns auf Facebook

News

Einladung zur weihnachtsfeier

Zu unserer musikalischen Weihnachtsfeier laden die „Trunstadter Musikanten“ am 2. Adventssonntag, 04.12.2016, 15:30 Uhr, im Saal des Sportheimes ein.
Unsere „Jungmusiker“ werden den offiziellen Teil mit Weihnachtsliedern umrahmen. Alljährlich steht die Christbaumversteigerung und die Bilderpräsentation, mit Bildern der vergangenen Saison, auf dem Programm. Da ausreichend Platz vorhanden ist, würden wir uns freuen, wenn neben allen aktiven Musikern, Mitglieder mit Partner und Kinder, Gönner des Vereins, auch die Großeltern zur Feierstunde kommen. Herzlich willkommen sind auch die „kleinen Musiker“ die zurzeit ein Instrument lernen sowie unsere „Musik-Kids“. Bei Interesse dürfen die Gäste ein kleines Ständchen oder ein Gedicht vortragen.
Wir Trunstadter Musikanten wünschen euch allen noch einen besinnlichen Advent, frohe Weihnachten und für 2017 alles Gute! Vielen Dank für euer Entgegengekommen, für die Unterstützung – gleich welcher Art – und für den Besuch unserer Feste und musikalischen Darbietungen!

Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen!

Eure Trunstadter Musikanten


Es ist vollbracht

Mit unserem Auftritt beim Burker Weinfest endet für uns die Bierzeltsaison 2016. Seit Anfang Oktober laufen bereits die Vorbereitungen für die kommende Bierzeltsaison. Wir bedanken uns bei allen Fans für die erfolgreiche Saison.
Ganz besonders hat es uns gefreut, unseren "Saisonabschluss" nun zum 10. mal in Folge beim Burker Weinfest feiern zu dürfen. Wir möchten uns auch an dieser Stelle noch einmal beim Veranstalter für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken.


Schlosskonzert und Weinfest

Am Samstag, 30. Juli, veranstaltet die "Fränkische Blaskapelle Trunstadt" ihr diesjähriges Schlosskonzert mit anschließendem Weinfest im historischen Schlosshof Trunstadt. Beginn der Vorabendmesse ist bereits um 17:30 Uhr. Um 19:00 Uhr betreten die Musiker für den konzertanten Teil des Abends die Bühne. Wie gewohnt übernimmt Dirigent Falk Krause die Leitung der "Fränkischen Blaskapelle Trunstadt e.V.". Abwechslungsreiche traditionelle und moderne Konzertstücke sollen dem Besucher die Vielseitigkeit der Blasmusik zeigen.
An dieses Konzert schließt sich das Weinfest an, bei dem die "Trunstadter Musikanten" mit ihrem beliebten und bewährten Stimmungsprogramm die andere musikalische Stilrichtung der Kapelle präsentieren. Für gute Laune sorgen deshalb bekannte Schlager, Oldies aber auch Alpenrock und aktuelle Chart-Hits, welche unter der Leitung von Gerhard Jäger in der Winterpause erarbeitet wurden. Den Besuchern werden neben dem reizvollen Mix der verschiedenen Musikrichtungen wieder Lichterspiele an der Schlosskulisse präsentiert und einige kleine Show-Einlagen sorgen garantiert für Unterhaltung.
Eintritt ist frei.

Stückbrunn feiert Kerwa

Die "Fränkische Blaskapelle Trunstadt" lädt alle recht herzlich zum Besuch der Stückbrunner Kirchweih ins Festzelt ein. 2016 jährt sich der 69. Kirchweihtag, nachdem sich die Rundkirche aus Anlass der glücklichen Heimkehr aller Stückbrunner Soldaten aus dem Zweiten Weltkrieg von diesen errichtet wurde.

Programm:
Samstag, 14.05.15

Um 18:00 Uhr beginnt das Fest traditionell mit dem Aufstellen des Kirchweihbaumes durch die "Burschen der Dorfgemeinschaft Stückbrunn". Begleitet wird diese Aktion mit Marschmusik von der Blaskapelle. Anschließend gibt es im Festzelt zünftige Unterhaltungs- und Stimmungsmusik mit den Trunstadter Musikanten. Es werden auch einige neue Musikstücke vorgestellt, die für 2015 ins Programm aufgenommen werden.

Sonntag, 15.05.15
Der Festgottesdienst findet um 14:00 Uhr in der Stückbrunner Kirche statt, untermalt von einer Bläsergruppe. Danach gibt es Kaffee und Kuchen im Zelt mit Blasmusik von der Blaskapelle - Die fidelen Weisbrunner. Um 19:00 Uhr betritt der Alleinunterhalter Ludwig Behr die Bühne.

Montag, 16.05.15
Ab 15:00 Uhr erfolgt der Verkauf von Kaffe und Kuchen, währenddessen präsentieren sich die Trunstadter Musikanten mit traditioneller Blasmusik. Genießen Sie im Anschluss die Musik vom Musikverein Altenkunstadt, welcher den Kurchweihausklang musikalisch umrahmen wird. Um 18:00 Uhr gibt es wie jedes Jahr gegrillte Haxen mit Sauerkraut un Brot (um Vorbestellung wird gebeten). Verbringen Sie diese Abende im malerisch gelegenen Ort bei guter Musik und leckerem Essen.

Wir freuen uns über Ihr Kommen!


Neues Musikprogramm für Kinder im Vorschul-/Schulalter

Die Trunstadter Musikanten starten ein neues Musikprogramm für Kinder im Vorschul- und Schulalter, dass für euch völlig kostenlos ist. Viele Projekte erwarten euch, z.B.:

- Instrumente bauen
- Rhythmikübungen
- Spiele selber basteln
- verschiedene Instrumente zum ausprobieren
- Ausflüge
- usw.

Wann:
Am 20. Mai 2016 um 15:00 Uhr im Trunstadter Schloss

An diesem Tag wollen wir mit euch verschiedene Instrumente bauen. Diese werden wir auch weiterhin verwenden.

Bringt bitte einen Schnellhefter und ein Mäppchen mit.

Wir freuen uns auf euch.

Lisa Kunzmann und Fabienne Mixa von den Trunstadter Musikanten

Bereit für die neue Saison

Nachdem unser alter Bob einen Wassersachden erlag, haben wir nun einen neuen gebaut! Am 12.03.16 kommt er beim Bockbierfest in Stöckach zum ersten mal zum Einsatz. Wir freuen uns auf ein zahlreiches Publikum. Seit mit dabei und erfreut euch unter anderem an unseren neuen Stücken.

Eure Trunstadter Musikanten

Winderwanderung

Zu unserer diesjährigen Winterwanderung am Sonntag 21. Februar 2016, laden wir alle aktiven und passiven Mitglieder, Angehörige, Freunde und Gönner des Vereins ganz herzlich ein.
Treffpunkt ist um 14:00 Uhr im Schlosshof. Von dort wandern wir auf gut begehbaren und auch mit Kinderwagen gut zu befahrenden Wanderwegen rund um Trunstadt. Etwa auf halber Strecke wird wieder ein "Boxenstopp" eingelegt mit abschließendem Einkehrziel in das Schwalbennest in Trunstadt. Gerne können sich auch Nichtwanderer zum geselligen Ausklang der Winderwanderung mit einfinden
Wir freuen uns wieder auf rege Teilnahme an unserer geselligen Winterwanderung.

Jahreshauptversammlung

Zur Jahreshauptversammlung laden wir recht herzlich alle aktiven und passiven Mitglieder am Freitag, 26. Februar 2016, 19:00 Uhr, in den Musikraum des Schlosses ein.

Tagesordnung Fränkische Blaskapelle Trunstadt e.V.:

1) Eröffnung und Begrüßung durch 1. Vorsitzenden Michael Zirr
2) Totengedenken
3) Verlesen des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung
4) Genehmigung des Protokolls
5) Bericht des Dirigenten
6) Bericht der Vorstandschaft und derJugendvertretung
7) Bericht des Kassiers
8) Bericht der Kassenprüfer
9) Entlastung der Vorstandschaft
10) Neuwahlen von Vorstandschaft und Ausschussmitgliedern
11) Vorschau auf die kommende Saison
12) Wünsche und Anträge

Im Anschluss findet die Jahreshauptversammlung des Fördervereins Musik statt.

Tagesordnung Förderverein Musik:
1) Eröffnung und Begrüßung des 1. Vorsitzenden Gerhard Wohlpart
2) Verlesen des Protokolls der letzte Mitgliederversammlung
3) Genehmigung des Protokolls
4) Bericht der Vorstandschaft
5) Bericht des Kassiers
6) Bericht der Kassenprüfer
7) Entlastung der Vorstandschaft
8) Neuwahlen von Vorstandschaft und Ausschussmitgliedern
9) Vorschauf auf die Kommende Saison
10) Wünsche und Anträge

Wir freuen uns auf ein zahlreiches und pünktliches Erscheinen
1.Vorsitender Michael Zirr für Fränkische Blaskapelle Trunstadt e.V.
1.Vorsitzender Gerhard Wohlpart für Förderverein Musik
Einladung zur Weihnachtsfeier

Zu einer musikalischen Weihnachtsfeier laden die "Trunstadter Musikanten" am 2. Adventssonntag, 06.12.2015, 15:30 Uhr, im Saal des Sportheimes ein. Die Nachwuchsmusiker werden den offiziellen Teil mit Weihnachtsliedern umrahmen. Bilder von der Saison 2015 auf einer Leinwand werden bestimmt das eine oder andere schöne Erlebnis in Erinnerung rufen. Da ausreichend Platz vorhanden ist, würden wir uns freuen, wenn neben allen aktiven Musikern, Mitglieder mit Partner und Kinder, Gönner des Vereins, auch die Großeltern zur Feierstunde kommen. Herzlich willkommen sind auch die "kleinen Musiker", die zur Zeit ein Instrument lernen. Wenn sie Lust haben, können sie dann ihren Eltern oder dem Nikolaus mit ihrem Instrument ein kleines Stück vorspielen.
Vielen Dank für euer Entgegenkommen, für die Unterstützung - gleich welcher Art - und für den Besuch unserer Feste und musikalischen Darbietungen!
Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen!

Eure Trunstadter Musikanten